Untertitel auf die Schnelle in Final Cut Pro X erstellen

Posted on 28/09/2012

0


Mit der Titelvorlage «Anpassen» lassen sich in FCPX einfach und effizient Untertitel einfügen.

Die Grundidee: Der Titel «Anpassen» wird über der gesamten zu untertitelnden primären Handlung angelegt. Mit «Transformieren» den Titel richtig platzieren und unter «Text» Schrifteinstellungen wählen. Dann mit dem Rasierklingen-Werkzeug (Taste «B») den angelegten Titel unterteilen und den Text direkt hineinschreiben oder aus einer Vorlage einfügen.

Die im Video-Tutorial beschriebene Methode eignet sich für kurze Videos (bis ungefähr sechs Minuten). Das Tutorial zeigt auch, wie in Motion eine Untertitel-Vorlage erstellt werden kann.

Für längere Videos und komplexe Untertitelungsprojekte,  ist es vermutlich empfehlenswert, eine Untertitelungs-Software zu benutzen. Hier drei Beispiele, die ich jedoch selber nie benutzt habe:

Und hier Browser-basierte Untertitelungslösungen für unter anderem YouTube- und Vimeo-Videos:

Wer sich richtig in die Welt der Untertitelung und geeignete Schriften vertiefen will, ist bei Screenfont gut aufgehoben.

Advertisements
Posted in: FCPX, FCPX-Schule, Tipps