Das perfekte Video-Porträt für eine Online-Zeitung

Posted on 14/09/2012

0


Picture from LAT-Video «On patrol with the Black Monday Society»

On patrol with the Black Monday Society ist der perfekte Prototyp eines gelungenes kurzen Videoporträts für eine Online-Zeitung.

Es geht um eine Gruppe von Männern, die sich nach Feierabend als Superhelden verkleidet und durch Los Angeles spazieren. Das Video erschien in der Los Angeles Times.

Drei Gründe, weshalb das Video perfekt ist (neben dem spannenden Thema):

  1. die Porträtierten kommen unkommentiert zu Wort
  2. kurz (ungefähr zwei Minuten)
  3. sorgfältige Tondramaturgie

Die Porträtierten sind nur im Off zu hören – sie sprechen nie in die Kamera. Das ist nicht nur ein formal gelungenes Mittel, sondern kann in gewissen Aufnahmesituationen ein Vorteil sein: Es gibt nämlich Menschen, die sich schwer tun, vor der Kamera zu sprechen. Aber sie haben kein Problem, zu reden.  In solchen Situationen einfach die Kamera abwenden und nur das Mikrofon hinhalten.

Ideal ist natürlich, wenn die Protagonisten vor der Kamera sprechen und der Entscheid, ob das Gesprochene im Off oder On verwendet wird, beim Schneiden fällt.

Advertisements